Zertifikate:

Der Biohof Gaus-Staubitz ist zertifizierter Biolandhof. Durch entsprechende Dokumentationen und jährliche Betriebsprüfungen wird sichergestellt, dass wirklich nach den Richtlinien des Verbandes gewirtschaftet wird. Die Wirtschaftsweise der Bioland-Betriebe basiert auf einer Kreislaufwirtschaft, die ohne synthetische Pestizide und chemisch-synthetische Stickstoffdünger auskommt. Tiere werden artgerecht gehalten. Die Richtlinien von Bioland sind strenger als die der EU-Öko-Verordnung. Beispielsweise dürfen Bioland-Betriebe keinen konventionellen Anbau parallel betreiben, auch wenn beide Anbauarten voneinander getrennt sind. (Wikipedia)

Weitere Infos: www.bioland.de